Intro

Ich bin die Nine (Wirtschaftspsychologin, 35) und habe im März 2014 den kleinen Theo zur Welt gebracht. Ein Jahr Elternzeit gönnte ich mir und genoss diese besonderen 365 Tage in vollem Zuge. Nach 14 Jahren Vollzeit-Angestellten-Dasein forderte mich diese neue Herausforderung aufs Neue. Ich gebe zu, anfangs war mein "neues Leben" als Vollzeit-Mama doch recht gewöhnungsbedürftig. Meine Tagesplanung gestaltete ich weitestgehend frei Schnauze, anstatt vor dem PC verbrachte ich viel Zeit an der frischen Luft  und lernte München von einer ganz neuen Seite kennen: von der "ich-bin-eine-Mami-in-Elternzeit-Seite" nämlich.
So entstand auch die Idee für diesen Blog.

Für Mamas und Papas gibt es so viele Möglichkeiten, aus jedem Tag etwas Besonderes zu machen, Neues zu entdecken und Dinge zu tun, für die bisher nie Zeit war. Eine persönliche BESTZEIT eben. Mittlerweile bin ich in meiner zweiten Elternzeit (wir warten gespannt auf unseren Nachwuchs und freuen uns schon darauf, Theo's kleine Schwester endlich im Arm halten zu dürfen). Außerdem schreibe ich kleine Artikel für das Himbeer Magazin und habe kürzlich mein erstes Kinderbuch veröffentlicht.

Hier werde ich weiterhin alles Mögliche sammeln, was man in und um München in der Elternzeit so anstellen kann. Mit Elternzeit meine ich nicht nur die "gesetzliche". Eltern sind wir ab dem ersten Atemzug unserer Kinder und auch über die Zeit des Elterngeldbezugs hinaus.Hier könnt ihr verfolgen, was mich als "working mum" beschäftigt, was ich gerne lese und wo ich mich so rumtreibe. Viel Spaß mit meiner BESTZEIT!

Eure Nine

Kommentare:

  1. Hallo Nine, dein Blog ist sehr inspirierend und ich finde mich so in manchen Artikeln selbst wieder... ;). Mein Herz ist etwas schwer, da ich nicht aus München bin, aber ich freue mich über weitere Mami-Bestzeit-Themen.

    "Wir hören auf, nach dem „richtigen“ Weg zu suchen, und suchen den für uns passenden. Wir tun es auch mal eine Nummer kleiner – und sind mit uns zufrieden, wenn wir okay sind statt perfekt."

    Liebste Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Tina! Das freut mich sehr, dass es Dir in meiner Bestzeit-Welt gefällt ;-)

      Löschen
  2. Liebe Nine,

    ich habe Deinen Blog erst vor ein paar Tagen entdeckt und möchte Dich besser kennenlernen. Deswegen habe ich Dich zum Liebster Award nominiert! Das ist eine gute Möglichkeit, uns besser auszutauschen und uns zu vernetzen. Würdest Du Lust haben, mitzumachen?

    Alle Details findest Du in diesem Blogpost:
    http://frommunichwithlove.de/2015/04/aller-guten-dinge-sind-vier-meine-nominierungen-fuer-liebster-award/

    Ich freue mich auf Dein Feedback!
    Ganz viele Grüße
    Dominika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dominika,
    danke für Deine Nachricht. Klar, ich bin gerne dabei.
    LG Nine

    AntwortenLöschen